Sie sind hier: FWG Neuenrade > Start

Neuigkeiten

Arbeitseinsatz der Freien Wählergemeinschaft am Knusperhaus

In den letzten Wochen und Monaten wurde der Innenausbau weitestgehend fertiggestellt. Vorstands- und Fraktionsmitglieder sowie Freunde der FWG, fanden sich am Samstag, den 23. Juli, zu einigen Verschönerungsarbeiten an der Fassade und dem kleinen Vorplatz, im und am FWG-Knusperhaus ein. Natürlich wurde für die Verpflegung mit einem anständigen Kartoffelsalat mit Bockwurst – zubereitet von Doris Osterhoff – bestens gesorgt.

Erfahren Sie mehr ...

Detlef Stägert neuer Vorsitzender bei der Freien Wählergemeinschaft Neuenrade (FWG)

Neuenrade. Im Rahmen der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Freien Wählergemeinschaft Neuenrade (FWG) wurde die Spitze des Vorstandes neu gewählt.

Als Nachfolger von Bernhard Peters wurde Detlef Stägert zum neuen 1. Vorsitzender einstimmig von den Mitgliedern bestimmt. Bernhard Peters übernimmt als Fraktionsvorsitzender in der Doppelfunktion, auch die Position des 2. FWG-Vorsitzender.

Erfahren Sie mehr ...

Jahreshauptversammlung

Am Mittwoch, den 22. Juni, 19:00 Uhr findet die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freien Wählergemeinschaft (FWG) in dem „Hotel & Restaurant Wilhelmshöhe“ statt.

Erfahren Sie mehr ...

Für die gute Sache

Trotz etwas Regen und kaltem Wetter gab es am Samstag bei den „Silberdisteln“, der sehr aktiven Seniorengruppe der FWG, frisch gebratene Reibeplätzchen mit Apfelmus. Der Erlös wird selbstverständlich gespenet.

Erfahren Sie mehr ...

Erweiterter FWG-Vorstand im Stadtmuseum Neuenrade

Der erweiterte Vorstand der FWG traf sich im Stadtmuseum Neuenrade, des vor 32 Jahren gegründeten Geschichts- und Heimatvereins. Ziel des Vereines war schon damals die Gründung eines Museums in Neuenrade.

Erfahren Sie mehr ...

FWG renoviert weiter am Knusperhäuschen

Langsam wird es Frühling und das bisher nur Innen renovierte FWG-Knusperhäuschen aus dem 18. Jahrhundert, direkt neben der Ahornklause, bedarf nun auch der Instandsetzung im Außenbereich.

Erfahren Sie mehr ...

FWG vor Ort - Besuch der Flüchtlingsunterkunft "Gasthof Schweitzer"

Kaum ein anderes Thema wird zurzeit in Deutschland so heiß diskutiert wie der enorme Zustrom von Flüchtlingen in unser Land. Und auch in Neuenrade werden wir, durch Kriegsgeschehnisse in der Welt, mit dieser Problematik konfrontiert. Die Verteilung von Bund, auf Länder und Gemeinden stellt so manche Stadt vor eine nie dagewesene Herausforderung.

Erfahren Sie mehr ...

Leserbrief zum SV Artikel "Man ist eben einfach nur dagegen"

Die Diskussion um die Windräder in Neuenrade sollte man sich nicht zu einfach machen. Warum möchte die absolute Mehrheit der Ratsmitglieder den sogenannten „Bürgerwindpark“? Zunächst einmal, es ist ein von der CDU erklärtes und vorangetriebenes Ziel! Die Mehrheit der Bürger hat diese Partei mit deutlicher Mehrheit gewählt. Wollte diese Mehrheit aber auch die Windräder vor der Tür? Bringt die industrielle Stromgewinnung auf dem Kohlberg den hier lebenden Familien mit Kindern, neue Arbeitsplätze oder mehr Wohlstand?

Erfahren Sie mehr ...