Sie sind hier: FWG Neuenrade > Start

Neuigkeiten

Die Freie Wählergemeinschaft Neuenrade (FWG) e.V. ist jetzt ein eingetragener Verein

Seit dem 16. Juli ist die FWG nicht mehr in Gründung sondern ein eingetragener Verein (e.V.). Beim für Vereine zuständigen Amtsgericht Iserlohn ist die FWG jetzt auf dem Registerblatt VR 1438 als Freie Wählergemeinschaft Neuenrade (FWG) e.V. eingetragen.

Erfahren Sie mehr ...

Westfälische Rundschau: FWG möchte Initiative zu Stadtmarketingverein anstoßen

Unter dem Titel "FWG möchte Initiative zu Stadtmarketingverein anstoßen" veröffentlichte die Westfälische Rundschau einen Artikel zum Informationsabend zum Thema Stadtmarketing.

Erfahren Sie mehr ...

Versammlung vom 14. Juli: Neue Mitglieder, heiße Diskussionen und konkrete Planung für Wahlphase

In der Mitgliederversammlung vom 14. Juli konnte die Freie Wählergemeinschaft wieder vier neue Mitglieder begrüßen. 42 Mitglieder zählt die FWG aktuell. Dazu Vorsitzender Andreas Becker „Wir sind auf einem guten Weg und finden immer mehr Gehör“. Jugenderzieherin Martina Döring ergänzt  „Ich finde es toll, dass immer mehr junge Leute dabei sind und die ersten Schritte in Richtung Kommunalpolitik erkunden“.

Erfahren Sie mehr ...

Internetseite gut besucht: Reges Interesse an unseren Kanidaten

Unsere Internetseite wird bereits gut angenommen. Mit rund 1400 Besuchen und fast 11.000 Seitenzugriffen innerhalb der ersten fünf Wochen herrscht reges Interesse an unserem Internet-Auftritt

Erfahren Sie mehr ...

Westfälische Rundschau: FWG - Für Innenstadt fehlt eine „Gesamtidee”

Neuenrade. Die Freie Wählergemeinschaft Neuenrade nimmt Stellung zur öffentlichen Debatte über ein „koordiniertes Stadtentwicklungskonzept” (wir berichteten).

Erfahren Sie mehr ...

Kommunalwahl 2009: Kandidaten für die letzten beiden Wahlbezirke nominiert

In unserer Mitgliederversammlung vom 30.06.2009 haben wir mit der Erzieherin Martina Döring für den Wahlbezirk 16, Blintrop sowie der Standesbeamtin Bettina Downar, die unsere FWG in Affeln (Wahlbezirk 14) vertritt, auch die beiden noch fehlenden Wahlbezirke mit Kandidaten besetzt. Damit ist unsere FWG auch in allen Ortsteilen am Start.

Erfahren Sie mehr ...

Stadtentwicklungskonzept erfolgreich als Wahlkampfthema in die Diskussion gebracht

Mit der öffentlichen Debatte über die Stadtentwicklung hat die Freie Wählergemeinschaft Neuenrade eines ihrer Kommunalwahl-Ziele schon vor dem Urnengang erreicht. „Wir sind auf einem guten Weg zu einer echten politischen Diskussionskultur“, freut sich FWG-Pressesprecherin Ruth Echterhage.

Erfahren Sie mehr ...

Westfälische Rundschau: FWG benannte gestern ihre Kandidaten

Unter dem Titel "FWG benannte gestern ihre Kandidaten" veröffentlichte die Westfälische Rundschau einen Artikel zur Besetzung der Wahlbezirke der FWG Neuenrade.

Erfahren Sie mehr ...