Sie sind hier: FWG Neuenrade > Nachrichtendetail

Jahreshauptversammlung

Am Mittwoch, den 22. Juni, 19:00 Uhr findet die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freien Wählergemeinschaft (FWG) in dem „Hotel & Restaurant Wilhelmshöhe“ statt.

Neben einer umfangreichen Tagesordnung mit Vorstandswahlen, stehen auch die Rechenschaftsberichte aus Fraktion und Vorstand auf dem Programm.

Neben einem Rückblick auf die Arbeit des Vorstandes, sowie der FWG-Fraktion im Rat und in den Ausschüssen, gibt es einen Ausblick auf weitere kommunalpolitische Themen in unserer Stadt.
Themen wie „Baugebiet Niederheide mit der Einbindung der Zimmerei Ross“, verbunden mit einer Einschätzung der Verkehrssituation, sowie der von der FWG angestrebten Aufwertung der Bahnhofstraße. Auch wird über die derzeitige Situation mit den Flüchtlingen berichtet. Bei dem letztgenannten Thema stehen auch die Auswirkungen des demografischen Wandels sowie viele zukünftige Entscheidungen und Entwicklungen in Deutschland, in den Bundesländern sowie den Kreisen und Städten im Fokus der Betrachtung. Auch Neuenrade wird zukünftig diese Auswirkungen spüren. Darauf wollen die FWG`ler eingehen, um die Stadt gesellschaftlich, politisch und kulturell unter Berücksichtigung der Veränderung zu entwickeln.

Die FWG lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zu ihrer Jahreshauptversammlung ein und freut sich über rege Beteiligung an den Gesprächen.

Zurück