Sie sind hier: FWG Neuenrade > Nachrichtendetail

Ortstermin

Das letzte Stück der Straße Am Semberg (dort gibt es zwei Kindertagesstätten) ausbauen, um den Weg der Kita-Kinder sicherer zu machen – so lautet die Kernaussage eines Antrages der Freien Wählergemeinschaft Neuenrade, der bei den Anliegern für Diskussionsstoffe sorgt.

In der Straße „Am Semberg“ befinden sich u.a. zwei Kindergärten. Leider ist zurzeit zwischen der Straße „Landwehr“ und „Friedhofsweg“ kein Bürgersteig vorhanden. Aus Sicht der FWG-Fraktion sollte diese Straße - aus Verkehrssicherheitsgründen, besonders auch für diesen jungen Personenkreis der Kindergartenkinder - durchgängig mit einem Bürgersteig gesichert sein.

Den kompletten Antrag können Sie hier lesen

Letztlich wurde jetzt vereinbart, dass man in Abstimmung mit den Anwohnern einen Ortstermin vereinbart, um eine Lösung ohne Ausbau zu finden. Mehr dazu im Artikel des Süderländer Volksfreund.

Zurück