Bürgertelefon: 0170 54 94 630

Mitgliedschaft

Wir legen viel Wert auf eine große Meinungsvielfalt unter unseren Mitgliedern und freuen uns daher gespannt auf jeden Neuenrader Bürger, der sich in die FWG einbringen möchte. Nehmen Sie teil an der politischen Willensbildung, helfen Sie Ihre Heimatstadt weiter zur Wohlfühlstadt Neuenrade zu entwickeln und machen Sie mit bei der FWG Neuenrade – in Form von Diskussionsbeiträgen im Internet, auf unseren Mitgliederversammlungen oder als aktiver Helfer bei Einzelprojekten.

Als Mitglied der FWG haben Sie großen Einfluss auf die Arbeit des Vorstandes und der hoffentlich bald zahlreich vertretenen Rats- und Ausschussmitglieder. Die Mitglieder sind Ideengeber, Themensetzer und direkter Draht zu den Menschen in Vereinen, Verbänden und Unternehmen. Bei den regelmäßigen Mitgliederversammlungen werden kommunalpolitische Richtungen festgelegt und konkrete Lösungen für aktuelle Probleme besprochen. Der Vorstand informiert die Mitglieder aber auch zwischen den Versammlungen regelmäßig über alle kommunalpolitischen Aktivitäten.

Aufnahmeantrag

Wenn Sie Mitglied werden möchten, laden Sie den FWG-Mitgliedsantrag als PDF herunter.

Bitte senden Sie uns im Anschluss den ausgefüllten Mitgliedsantrag per Fax an 0 23 92 / 91 47 84 oder per Post an:

FWG Neuenrade
c/o Detlef Stägert
Unterer Wehmensiepen 25
58809 Neuenrade


Wir freuen uns auf eine spannende Zusammenarbeit!

Ihr FWG-Vorstandsteam